Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 03.09.2020

Schön Schwanger

„Es wird ein Mädchen“, hat uns Maria Santner verraten. Wie atemberaubend schön eine Schwangere sein kann, beweist die 33-Jährige beim Shooting mit Fotografin und Freundin Sarah Katharina.

Bild 2009_O_Santner_3.jpg
© Sarah Katharina

Wenn sich das Baby an den Geburtstermin hält, werden Tanzschulbesitzerin Maria Santner und Chirurg Marco Angelini ab 30. September zu dritt durchs Leben tanzen. Kennen und lieben gelernt hat sich das sympathische Paar 2014 in der Sendung „Dancing Stars“, wo sie den zweiten Platz ertanzten. 

Traumschwangerschaft. „Die Schwangerschaft verläuft einfach traumhaft, bis Mitte August habe ich noch alle Tanzkurse selber abgehalten. Jetzt gehe ich es gemütlicher an und gebe die eine oder andere Privatstunde“, erzählt Maria Santner. Für die Gestaltung des Kinderzimmers hat Papa in spe Marco Angelini bereits vorgesorgt und sicher viel Rosa untergebracht. Denn: „Es wird ein Mädchen“, verrät Maria und strahlt über das ganze Gesicht. Und nachdem die Kleine im Bauch ziemlich lebhaft ist, wird schon bald ein weiteres Tanztalent auf die Welt kommen.

 

Bild 2009_O_Santner_1.jpg
© Sarah Katharina

Keine Angst vor Geburt. Dass sie auch mit Babybauch eine Top-Figur hat, beweist ein Shooting, das die 33-Jährige mit Profifotografin Sarah Katharina gemacht hat. „Ich möchte einfach eine bleibende Erinnerung an diese schöne und aufregende Zeit haben. Sarah und ich sind gute Freundinnen und ich habe viel Vertrauen zu ihr.“ Angst vor der Geburt hat Maria nicht, nur großen Respekt. „Wenn ich merke, dass es soweit ist, werde ich performen. Außerdem habe ich mit Marco einen Profi an meiner Seite“, lacht die quirlige Blondine.

 

Bild 2009_O_Santner_4.jpg
© Sarah Katharina
Bild 2009_O_Santner_2.jpg
Ganz natürlich zeigt sich Maria Santner beim Babybauch-Shooting. Angst vor der Geburt hat sie nicht, aber Respekt. „Wenn es soweit ist, werde ich performen“, so die 33-jährige Tanzschul- besitzerin.