Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 11.04.2016

Die Siegerin der Miss OÖ-Wahl 2016 steht fest!

Am Sonntag, 10. April, fand im Casino Linz die Wahl zur schönsten Frau Oberösterreichs statt – die Miss Oberösterreich. Strahlende Siegerin ist die 21-jährige Dajana Dzinic aus Wels.

Bild Daniela Baumann, Dajana Dzinic & Samanta Dalila Cestic.jpg
Daniela Baumann, Dajana Dzinic & Samanta Dalila Cestic. (© www.eventfoto.at)

Casino-Direktor Josef Kneifl und Marketingchef Martin Hainberger waren auch heuer wieder die Gastgeber von Oberösterreichs größtem Beautycontest. 16 Kandidatinnen aus ganz Oberösterreich konnten sich im vergangenen Jahr durch Castings der Miss Austria Corporation OÖ qualifizieren und posierten auch dieses Jahr im Vorfeld für das große Presseshooting mit Fotokünstler Heli Mayr, Stylingprofi Claudia Kriechbaumer von der Cambio Beautyacademy und Frisör La Biosthetique Bachmayr. Rund 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Society verbrachten einen gelungenen Abend im Casino Linz.

Moderiert wurde der Abend von Dancing Star und Moderator Dorian Steidl, unterstützt von seiner charmanten Co-Moderatorin Milleniums-Miss Patricia Kaiser. Dancing World, Opernsänger Daniel Serafin und DJ Dominik Lang sorgten auf der Bühne für einen unvergesslichen Abend.

Bild Romera Mandic, Daniela Baumann, Dajana Dzinic, Silvia Schneider, Samanta....jpg
Silvia Schneider mit fünf Miss OÖ-Kandidatinnen. (© www.eventfoto.at)

Die Jury war in diesem Jahr ebenfalls wieder prominent besetzt – unter anderen nahmen Entertainer Alfons Haider neben Moderatorin Silvia Schneider und Miss Austria 2015 Annika Grill Platz Platz, ebenso wie Thomas Krenn, General Manager Charles Vögele, Manfred Kalcher, GF Therme Geinberg, Marketing Casino Linz-Chef Martin Hainberger, Wohnbau2000-Mastermind Jörg Rigger, Fotograf Heli Mayr, Frisör La Biosthetique Bachmayr Gert Bachmayr, Josef Gruber, Chefredakteur TIPS, Cambio Beautyacademy Chefin Claudia Kriechbaumer, Dr. Georg Huemer, Beautyexperte MAC OÖ, Josef Rumer von der "Oberösterreicherin", "Seifenkaiser der Republik Österreich" Alexander Kraml, Opernsänger Daniel Serafi und Alexandra Klement von Oceanpark.

Die schönsten Missen der letzten Jahre zeigten die aktuellen Sommertrends von Moon Dress beim VIP-Modedefilée. Die aktuellen Frühlingstrends von Charles Vögele, Trachten Wichtlstube, Shoe Tattoo und Stela wurden von den Kandidatinnen am langen Casino Laufsteg präsentiert. „Wir freuen uns sehr, dass wir heuer eine Zusammenarbeit mit der Modeschule Ebensee eingehen konnten. Annika hat dort maturiert und auch den Kontakt hergestellt. Die Schüler haben für den Beachfashion-Durchgang eigene Kreationen designt“, so Silvia Schachermayer.

Bild Dajana Dzinic_2.jpg
Die strahlende Siegerin, Miss Oberösterreich 2016 Dajana Dzinic. (© www.eventfoto.at)

In drei spannenden Wertungsdurchgängen konnte sich schlussendlich die 21-jährige Jus Studentin Dajana Dzinic aus Wels durchsetzen. Sie liebt Malerei, Sport und Reisen. Vize Miss OÖ 2016 ist Samanta Dalilia Cestic aus Urfahr, 19 Jahre, Verkäuferin, vor Daniela Baumann, 20 Jahre, aus Urfahr. Das Fünfer-Finale komplettierten Romera Mandic aus Marchtrenk, Schülerin, 19 Jahre, und Daniela Rakic, 18 Jahre, aus Pasching.

„Ich bin komplett überwältigt und freue mich auf die neuen Aufgaben. Ich wurde beim Casting in Wels angesprochen, wo ich eine Freundin begleitet habe und ich bin sehr dankbar, dass ich mich entschieden habe teilzunehmen. Heute bin ich schon den ganzen Tag unterwegs für Interviews, Radioauftritte und am Abend beim ORF im Studio“, verrät Dajana an ihrem ersten Arbeitstag.

Dajana und Samanta werden unser Bundesland beim Miss Austria-Finale am 23. Juni im Casino Baden vertreten an der Miss Austria Akademie (17. bis 22. Mai) in der Therme Geinberg teilnehmen.