Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.01.2015

Hol mir die Sterne vom Himmel

Es scheint als startet das Jahr 2015 genauso wie das vorige geendet hat. Als Single. Wie schwer ist es den richtigen Partner zu finden? Wir laufen umher auf der Suche nach Mr. Right. Gibt es den überhaupt? Und vor allem wo?

Bild presse_astro (2).jpg
Viele Menschen leiden unter dem Single-Dasein. (© Astro4Love)

Zu Silvester standen wir alle wie gebannt im Freien und starrten in den Himmel. Auf der Suche nach Erkenntnissen, ein paar sprühenden Raketen und erhoffen uns, dass uns die Sterne Antworten liefern zum Beispiel auf die Frage, was das folgende Jahr für uns bereit hält. Vielleicht ist es endlich soweit und der Partner fürs Leben biegt um die Ecke. Was wenn die Sterne wirklich Auskünfte für uns parat hat? Wer weiß, vielleicht können sie uns helfen unseren Traum von der Beziehung unseres Lebens zu verwirklichen? Wir treffen Wilfried Weilandt, einen der drei Masterminds von Astro4Love (www.astro4love.com)– er weiß was uns die Sterne verraten können. Der Linzer arbeitet bereits seit 25 Jahren in der Geburtshoroskopdeutung und ist gut bekannt aus den Radio Astroshows: Schon vor Tausenden Jahren war sich die Menschheit sicher, dass Sternenkonstellationen Einfluss auf unser Leben und unsere Persönlichkeit haben. Die Astrologie, richtig eingesetzt, kann uns Richtungen weisen.

Astro4Love soll Liebesgeschichten schreiben, die genau dieser Lehre zugrunde liegen und so Menschen, die sich laut ihren Sternen ergänzen, zusammenführen. Hinter der Online-Plattform stehen drei Oberösterreicher, darunter der bekannte Astrologe Wilfried Weilandt, der all sein Wissen und seine Erfahrung für die enorme Softwareentwicklung zur Verfügung gestellt hat. Singles können sich online, in einem sehr kurzen Registriervorgang, anmelden und bekommen nach ausgewählten Kriterien je zwei passende Partner vorgeschlagen.