Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 21.09.2022

Was Sie bisher noch nicht über die Möglichkeiten der Gratis-Spielautomaten wussten

Lesen Sie hier alles darüber!

Bild shutterstock_262869080.jpg
© Shutterstock

Spielautomaten gibt es schon seit langer Zeit. In den Online-Casinos sind sie zweifellos die beliebtesten Spiele. Funktionen wie Wilds, Scatters, Jackpot-Symbole und Freispielrunden sorgen für eine hohe Unterhaltung und Spaß beim Spielen. So ist es nicht verwunderlich, dass Spielautomaten im Laufe der Jahre Milliarden von Dollar an Einnahmen generiert haben. Allerdings gibt es fast alle Slots auch als kostenlose Variante.

Für Spieler sind kostenlose Automaten eine tolle Sache. Sie bieten die Möglichkeit, das Casino und die Slots ohne Risiko zu testen, und eignen sich perfekt zum Vertreiben von Langeweile. Auf Gewinne in Form von Echtgeld müssen die Spieler bei den gratis Spielautomaten allerdings verzichten.

Dennoch bieten die kostenlosen Automaten noch einiges mehr als nur die Tatsache, dass sie sich zum Ausprobieren und Zeitvertreib eignen. Hier finden Sie einige interessante Fakten und Möglichkeiten, die Ihnen die kostenlosen Automaten bieten.

Den passenden kostenlosen Automaten finden

Die Auswahl an Spielautomaten ist riesig. Das gilt sowohl für die Variante mit Echtgeld-Einsatz als auch für das kostenlose Spielen. Mit den folgenden Schritten können Sie einen passenden Automaten ausfindig machen:

  • Der Softwarehersteller:

Sicherheit und ein gut programmiertes Spiel sind ein wichtiges Auswahlkriterium. Bei den großen und bekannten Spieleherstellern wie beispielsweise Merkur, NetEnt, Microgaming oder Play’n GO können Sie sicher sein, dass das Spiel den Anforderungen entspricht.

  • Die Grafik:

Bei der Grafik gibt es große Unterschiede. Klassische Slots wie die Früchteautomaten sind grafisch meistens sehr einfach umgesetzt. Blockbuster Slots, welche Film- oder Fantasy-Themen aufgreifen, ähneln dagegen inzwischen immer mehr den Videospielen, was die Grafik betrifft. Wichtig ist, dass die Oberfläche des Slots so gestaltet ist, dass auch nach mehreren Runden die Augen nicht überstrapaziert werden und das Gesamtbild harmonisch wirkt.

  • Der Sound:

Das Gute an den Soundeffekten: Sie lassen sich deaktivieren. Allerdings gehört zu einem gelungenen Spiel der passende Sound dazu. Aus diesem Grund sollte die Hintergrundmusik angenehm und nicht zu aufdringlich wirken und zum Thema des Slots passen.

  • Kompatibilität:

Viele Spieler nutzen die Automaten nicht nur am heimischen PC, sondern möchten auch unterwegs mit einem mobilen Endgerät spielen. Daher ist es wichtig, dass der ausgewählte Automat sowohl an einem Tablet als auch auf einem Smartphone problemlos läuft und dargestellt wird. Die neuesten Spiele sind mit der HTML5 Technik umgesetzt, sodass hier keine Probleme entstehen und die Slots auf Smartphones und Co. funktionieren.

  • Bonusfunktionen:

Auch in einem kostenlosen Automaten sollte es einige Bonus-Funktionen geben, die den Spielspaß erhöhen. Das können Free Spins innerhalb des Spiels sein oder andere Funktionen, wie erweiternde Symbole, Extra-Runden, Minigames oder Pyramideneffekte, die die Spannung erhöhen.

Wenn Sie diese Aspekte berücksichtigen, finden Sie in der Vielzahl an Angeboten schnell das passende Spiel.

Kostenlose Spielautomaten mit Highscore

Kostenlose Spielautomaten können in den meisten Online-Casinos ohne Anmeldung gespielt werden. Es muss also weder ein Konto mit den eigenen Daten angelegt werden, noch muss eigenes Geld eingezahlt werden. Das ist nicht nur schneller, sondern auch sicherer, da auf diese Weise garantiert kein Verlust beim Spielen entstehen kann.

Da der Nervenkitzel um einen Echtgeldgewinn bei den Gartisspielen entfällt, gibt es eine Variante, bei der es dennoch nicht einfach nur um ein paar kostenlose Runden geht. Und zwar gibt es mittlerweile kostenlose Spielautomaten, die mit einer Highscore Statistik ausgestattet sind. Das erhöht die Spannung und steigert den Spaß. Allerdings kann es sein, dass für eine Highscore-Wertung eine Registrierung und ein Spielerkonto erforderlich ist.

Der Ursprung der kostenlosen Spielautomaten

Die Möglichkeit, einen Spielautomaten kostenlos zu nutzen, geht auf die Erfindung der Online-Casinos zurück. Was in den landbasierten Casinos nur mit Münzen funktioniert, ist seit der Online-Revolution Mitte der Neunziger-jahre auch kostenlos möglich.

Der Ursprung geht auf den allerersten Slot mit zweitem Bildschirm zurück, der im Jahr 1996 von Williams Interactive veröffentlicht wurde. Dabei handelte es sich um Reel’Em. Sobald der Spieler ein bestimmtes Feature aktivierte, wurde er auf ein weiteres Raster umgeleitet. Dort wurde die Belohnung ausgespielt. Mit diesem Automaten wurde der Grundstein für die heutigen Slots mit Gamble Features, Bonusrunden, Respins und Minispielen gelegt, die sowohl in den Echtgeld- als auch in den Gratis-Varianten zu finden sind.

Gewinne mit kostenlosen Automaten

Wenn Sie einen kostenlosen Automaten nutzen, sind keine Echtgeldgewinne möglich. Anders sieht es dagegen aus, wenn Sie bei einer Anmeldung als Willkommensgeschenk kostenlose Freispiele erhalten. Abgesehen von der Tatsache, dass Sie sich registrieren müssen, funktionieren die Spiele im Rahmen des Bonusprogramms genau wie die komplett kostenlose Variante ohne Anmeldung.

Um diese Freispiele ohne Einzahlung zu nutzen, müssen Sie kein eigenes Geld einbezahlen, sondern nutzen das vom Betreiber zur Verfügung gestellte Startkapital in Form der Freirunden. Das bedeutet, dass Sie ebenfalls kein Risiko eingehen und Ihr eigenes Geld verlieren können. Im Gegenzug besteht allerdings die Möglichkeit, am Ende des Tages mit einem echten Gewinn aus den Gratisrunden hervorzugehen.