Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 01.06.2015

Seenparadies Österreich

Glasklares Wasser in Trinkwasserqualität sowie die Kombination aus Baden, Sport und Kultur machen Österreich zum reinsten Paradies.

Bild 3.jpg (2)
Ein einsames Fischerboot am Mondsee, Oberösterreich (© Österreich Werbung, Fotograf: Weinhaeupl)

Die feine Gesellschaft des 19. Jahrhunderts wusste ganz genau, warum sie zur Sommerfrische österreichische Seen als Ausflugsziele nutzte: Damals saß man mit elegantemHut auf dem Kopf unter dem schattigen Baum am Ufer, flanierte mit dem Sonnenschirm aus weißer Spitze die Promenade entlang und speiste in vornehmen Restaurants. Die landschaftliche Schönheit wurde dabei genauso genossen wie die intellektuelle Konversation der gehobenen Gesellschaftsschicht.

Ab 1870 entstanden dann die ersten Badeorte mit Villen und Seehotels in Österreich. Die Vergnügungskultur konnte sich ab diesem Zeitpunkt bestens entwickeln: Bade- und Schwimmanstalten wurden errichtet, Bootsverleih und die Dampfschifffahrt folgten. Was damals schon beliebt war, hat auch heute nicht an Glanz verloren.

Im Gegenteil: Der Tourismus floriert in Österreich. Gäste aus den asiatischen Ländern, den USA (Stichwort: Sound of Music!), den Niederlanden, Deutschland und noch viele andere Länder mehr schätzen uns als „Wasserschloss“. Kein Wunder auch, immerhin ist in Österreich  das kostbare Nass in Mengen vorhanden – und dabei besticht das Wasser auch hinsichtlich seiner hohen Qualität: Österreichs Badeseen erhalten stets positive Zeugnisse. Bei der Sauberkeit liegen unsere Gewässer im Spitzenfeld, mehr noch: Viele Seen in unserem Land verfügen sogar über Trinkwasserqualität.

Die schönsten Seen Österreichs
Bild 2.jpg (1)
Zwei Paddler bei einer kleinen Kapelle am Ufer des Wolfgangsees. (Foto: Österreich Werbung, Fotograf: Weinhaeupl)
Bild 4_Neusiedlersee.jpg
Kite-Surfer am Strand vor Podersdorf, Neusiedler See (Foto: Österreich Werbung, Fotograf: Ralf Kreuels)
Bild 8_Bodensee.jpg
Blick auf das Badehaus am Kaiserstrand in Lochau am Bodensee. (Foto: Österreich Werbung, Fotograf: Peter Burgstaller)
Bild 9.jpg
Der Ottensteiner Stausee liegt im niederösterreichischen Waldviertel. (Foto: Österreich Werbung, Fotograf: Popp Hackner)
Bild 5.jpg (1)
Am Wörthersee darf geplantscht werden. (Foto: Österreich Werbung, Fotograf: Andreas Hofer)