Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 24.09.2019

Neuigkeiten für kleine Leser

Wir haben wieder viele neue Bücher für die kleinsten Leser parat. Von Ideenbüchern zum Spielen, Basteln und Fördern der Kreativität über tolle Schulgeschichten und andere Lese-Abenteuer ist auch dieses Mal wieder für jeden etwas dabei. Vor allem an den regnerischen Herbsttagen eignen sich die Bücher als perfektes Schlechtwetterprogramm für die Kids! :-)

Bild shutterstock_280563209.jpg
©Shutterstock
Unsere Buchtipps
Bild Bastelbuch.jpg

Das super Spiel-Spaß-Ideenbuch

Nie mehr Langeweile! Mehr als 250 Sachen zum Spielen, Basteln und Machen

Actionreiche Kinderspiele für die ganze Familie. 
Das ultimative Kinderbuch für alle wilden Abenteurer, cleveren Tüftler, kreativen Bastelfans und aufgeweckten Sportskanonen! Über 250 spannende Spiele für Kinder sowie abwechslungsreiche Beschäftigungs- und Bastelideen geben der Langeweile keine Chance. Die selbst gebaute Minigolf-Bahn aus Papprollen, das selbst gezeichnete Daumenkino oder die selbst gebastelten Gitarren-Saiten aus Gummiband lassen Fernseher, Tablet und Playstation ganz schön alt aussehen!

Dieses Kinderbuch sagt der Langeweile den Kampf an: 
• Coole Kinderspiele: Den Kindergeburtstag in eine verrückte Tanzparty verwandeln, mit witzigen Gedankenspielen öde Autofahrten überbrücken oder die Freunde beim Fahnenfangen oder Buchstabensalat herausfordern – die abwechslungsreichen Beschäftigungsideen halten Ihre Kids sowohl drinnen als auch draußen auf Trab! 
• Kreative Projekte: Batik-T-Shirts herstellen, ein Theaterstück inszenieren, künstlerische Meisterwerke aus Steinen kreieren, eine Burg aus Pappe bauen oder ein Lied schreiben – diese Anregungen regen die Fantasie und Kreativität von Kindern an. 
• Sportliche Aktivitäten: Einen Hindernisparcours bauen, spektakuläre Springseiltricks lernen oder mit Freunden ein ganzes Sportevent veranstalten – das bringt Sportfreaks nicht nur ins Schwitzen sondern auch jede Menge Action und Spaß! 
• Geistige Herausforderungen: Ein eigenes Brettspiel erfinden, knifflige Rätsel und Labyrinthe für die Freunde entwickeln, eine Karte der Nachbarschaft zeichnen – diese spannenden Aufgaben bringen die Gehirnzellen der Kinder auf Hochtouren! 

Dazu gibt es folgende Highlights: 
• Anschauliche Illustrationen. 
• Schritt-für-Schritt-Anleitungen. 
• Witzige Zusatzinformationen & Top Tipps. 

Dieses Kinderbuch liefert 250 Patentrezepte für gute Laune, Spaß und Spannung –  ein buntes Sammelsurium aus witzigen Kinderspielen, Aktivitäten & Bastelideen!
DK Verlag, Peter Judson (Illustr.), ISBN 978-3-8310-3827-5, ab 6 Jahre, € 13,40,-

Bild Ein Wald .png

Ein Wald für die 4A

Die 4a hat den Ruf, eine Chaosklasse zu sein. Gar nicht so leicht für den neuen Schüler Phil, seinen Platz zu finden. Da gibt es Laute und Leise, Dominante und Schüchterne, … und so viele dazwischen. Zum Glück hat die Klasse einen engagierten Lehrer: Gabriel Stern. Gemeinsam mit einer Waldpädagogin wird er einen Teil des Unterrichts im Wald abhalten. Denn Lehrer Stern weiß und will den Kindern zeigen, dass der Wald nicht nur eine beruhigende Wirkung auf Menschen hat, sondern dass speziell Kinder im Wald selbstbewusster werden können und sich weniger aggressiv verhalten.

G&G Verlag, Elfriede Wimmer, ISBN: 978-3-7074-2298-6, Ab 9 Jahren, € 12,95,-

Bild Wien Buch.png

Das große Wienbuch für die ganze Familie

Weißt du, was eine Kanalräumertaufe ist, was ein Pompfüneberer und was eine Gstett’n? Kennst du den Brillantengrund, die gruseligste Gruft und das größte Kraft werk Österreichs? Wo in Wien halten sich Ziesel, Feldhamster, Turmfalken und Füchse am liebsten auf? Und wo kannst du am besten Fledermäuse beobachten?

„Das große Wienbuch für die ganze Familie“ stellt nicht nur Sehenswürdiges und Wissenswertes aus allen Wiener Bezirken vor. Es zeigt auch, wie die Hauptstadt Österreichs funktioniert und warum sie eine der schönsten, aufregendsten und lebenswertesten Städte der Welt ist.

G&G Verlag, Arthur Fürnhammer, ISBN: 978-3-7074-2272-6, Ab 6 Jahren, € 18,-

Bild Blaubeerdetektive .jpg

Die Blaubeerdetektive (2)

Achtung Geisterelch!

Ein neuer Fall für die Blaubeerdetektive – Der Wahnsinn geht weiter

Es geht das Gerücht um, dass ein seltsamer Elch sich am Ortsrand rumtreibt, riesig mit mächtigem Geweih, der sich quasi im Nebel auflöst, sobald man sich ihm nähern will. Ein Geisterelch, der mittlerweile so viele schaulustige Touristen anlockt – wegen der reißerischen Presseberichte –, dass es selbst im »Hecht«, dem einzigen und dramatisch schlechten Lokal im Ort, mittags voll werden kann. Die muffigen Ferienhäuser, die aus Mangel an Touristen fast immer leer stehen, sind ausgebucht. Unsere Detektive wissen natürlich, dass es keine Geister gibt und Geisterelche schon gar nicht. Es beginnt die kriminalistische Feinarbeit, ohne übernatürliches Gedöns, aber mit Geduld und Beobachtungsgabe, um herauszufinden, wer oder was dahintersteckt.

dtv Verlag, Pertti Kivinen, ab 8 Jahren, ISBN 978-3-423-64052-7, € 13,40,-

Bild Nuris große Nummer.jpg

Nuris große Nummer

Wer hätte nicht gern eine Schlangenfrau als Mutter und einen Zauberer als Vater? Nuri und seine drei Geschwister haben das Glück, denn sie wachsen zusammen mit anderen Kindern im Zirkus Krambambulani auf. Da ist Alfons, der Messerwerfer, Frau Zitter, die verliebte Zirkuslehrerin, und Schlappo, der Clown. Lustig geht es hier immer zu – und laut! Nur der Zirkus bekommt immer weniger Zuschauer, und Nuri will das ändern. Aber wie? Nicht einmal aufs Trapez traut er sich, und von Schminke bekommt er Ausschlag. Als Nuri im Winterquartier die selbstbewusste Marcela kennenlernt, kommen die beiden auf eine ausgefallene und fantastische Idee. Bald schon strömen dutzende Kinder aus dem Stadtviertel mit ihren Haustieren in den Zirkus und proben. Es wird Nuris große Nummer - und der Neuanfang für den Zirkus Krambambulani!

dtv Verlag, Bettina Obrecht, ab 8 Jahren, ISBN 978-3-423-64053-4, € 13,40,-

Bild Schattenläufer.jpg

Bund der Schattenläufer – Fuchsfeuer

Freestone, am Tag der Gildenzeremonie: Die Freunde Zed und Brock fiebern dem Moment entgegen, der ihre Zukunft bestimmen wird! Zed möchte unbedingt von den Magiern als Lehrling einberufen werden und Brock von den Händlern, genau wie seine Eltern. Doch ihr Traum zerplatzt, als sie durch den berüchtigten Lehrlingsraub ausgerechnet bei den Schattenläufern landen. Deren Mitglieder müssen die Stadt gegen alle Bedrohungen verteidigen – und nicht selten setzen sie dabei ihr Leben aufs Spiel. Tatsächlich bringt schon die erste Nacht die beiden Freunde in allergrößte Gefahr.

dtv Verlag, Zack Loran Clark, Nick Eliopulos, ab 11 Jahren, ISBN 978-3-423-76261-8, € 16,40,-

Bild Reise ins ewige Eis.jpg

Reise ins ewige Eis

Wie werde ich Polarforscher

Mit Fridtjof Nansen, dem berühmten Polarforscher auf Expedition gehen, mit ihm auf der Fram, seinem legendären Schiff, ins ewige Eis aufbrechen. Was für ein tolles Erlebnis! Als die Fram im Drifteis zu weit vom Nordpol abkam, entschied Nansen, zu Fuß zum Nordpol zu gehen. Gemeinsam machte er sich mit seinem Heizer Hjalmar Johansen auf Skiern, mit 28 Schlittenhunden und auf zwei Schlitten auf den Weg. Zwei todesmutige Männer auf einer strapaziösen Reise - und der Leser mittendrin: Wie waren Ausrüstung, Wetterbedingungen, Tierwelt, körperliche wie geistige Belastungen, was für Power-Riegel sollte man bei einer solchen Expedition unbedingt dabeihaben? Auch wenn die beiden Männer den Nordpol nicht erreicht haben, wurden sie als Helden gefeiert – und das zu Recht, wie man nach der Lektüre dieses Buches weiß.

dtv Verlag, Bjørn Ousland, ab 8 Jahren, ISBN 978-3-423-64054-1, € 17,50,-