Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.12.2022

Kleine Autos ganz groß

Von Alfa Romeo und Aston Martin bis hin zu Jaguar und Peugeot: Walter Pangerl hat in seinem neuen Buch Modellautos in einzigartigen Bildern in Szene gesetzt. Ein Traum für jeden Autofan!

Bild 7-01 - 035_36A Ret 2.jpg
Den Jaguar E-Type Roadster Serie III V12 (Baujahr: 1971; Modell 1:43) hat Walter Pangerl in der Linzer Pfarrgasse in Szene gesetzt. © Walter Pangerl

Die Fotos von Walter Pangerl sind nicht einfach nur Porträts von Autos. Es sind vielmehr liebevolle, bis ins kleinste Detail arrangierte Inszenierungen von Modellautos aus der Zeit des Wirtschaftswunders – und das vor historischen Aufnahmen. Somit sind einzigartige Bilder entstanden, die im großen Maßstab nie zu erreichen gewesen wären und die dem Mythos Auto Tribut zollen. In allen Szenen ist der Wagen nicht nur technischer Gegenstand, sondern steht als Träger von Sehnsüchten und Fantasien im Einklang oder in Zwiesprache mit seiner Umwelt.

Bild 6-08 - IMG_6257-1.jpg
Alfa Romeo BAT 7 (Concept Car auf Basis Alfa Romeo 1900; Baujahr 1954; Modell 1:43) vor dem Culver City Auditorium in Kalifornien. © Walter Pangerl

So präsentiert Pangerl zum Beispiel die Alfa Romeo Giulia Super (Baujahr 1970) vor dem „Apothekerhaus“ in der Linzer Altstadt, der Bentley S (Baujahr 1955) steht in der Halle des Grand Central Terminal in New York und der Jaguar E-Type Roadster (Baujahr 1971) findet sich in der Linzer Pfarrgasse wieder. Dass Walter Pangerl diesen Bezug zur oberösterreichischen Landeshauptstadt hat, liegt vermutlich daran, dass er hier aufgewachsen ist. Seit seiner Kindheit beschäftigt sich der 75 Jährige mit Autos, Design und Fotografie. Modellautos sind bis heute seine große Leidenschaft.

Buchtipp

Bild 9783702510725.jpg
„Car Stills – Modellautos in großer Pose“ Walter Pangerl, Verlag Anton Pustet, € 29