Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 24.04.2018

Die Hochzeit meiner besten Freundin

Wenn die BFF heiratet, gibt es auch für die Trauzeugin viel zu tun. Auf ATV kann man ab 2. Mai zwei beste Freundinnen auf dem Weg zum großen Tag begleiten.

Sie ist Beraterin, Seelenstütze, Taschentuchträgerin, Mitorganisatorin und immer an der Seite der Braut: die beste Freundin und Trauzeugin. Ihre Arbeit beginnt, wenn sie von der Verlobung erfährt und endet, wenn sich das Brautpaar in die Flitterwochen verabschiedet. Ab 2. Mai läuten jetzt auch beim Fernsehsender ATV die Hochzeitsglocken. In dem vierteiligen Primetime-Format „Hochzeit meiner besten Freundin“ werden vier Bräute und deren beste Freundinnen auf dem Weg zum großen Tag begleitet.

Den Anfang machen die beiden Influencerinnen Lisa Stejskal (28) aus Wien und Joanna Zhou (33) aus Linz. Sie haben sich für die Hochzeit viel vorgenommen: Geheiratet werden muss schließlich nicht immer traditionell. Für Braut Lisa gibt es deshalb ein Glitzerkleid mit goldenen Flügeln. „Meine Hochzeit wird recht untypisch und ein wenig crazy“, erzählt die 28-Jährige lachend. „Ich habe zum Beispiel eine Tätowiererin vor Ort, zwei Foodtrucks, Candybars und ein interaktives, lebensgroßes Gästebuch. Es wird bunt!“

Große Unterstützung bekommt Lisa von ihrer besten Freundin Joanna, die selbst im Vorjahr geheiratet hat. Sie ist ebenfalls Youtuberin und hat mit Lisa auch einen eigenen Kanal. Kennen gelernt haben sie sich bei einem Bloggerevent, seitdem sind sie unzertrennlich. Dass Joanna ihre Trauzeugin sein wird, war für Lisa sofort klar. „Ich habe sie so lieb und weiß, dass wir das zusammen hinbekommen. Und nachdem sie auch schon verheiratet ist, hat sie bestimmt tolle Tipps!“