Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.06.2022

Die Alternative zu Zigaretten - Velo Snus, der tabakfreie Nikotingenuss

Sie suchen eine passende Alternative zur herkömmlichen Zigarette, am besten ohne Dampf und Rauch? VELO Snus kann als die moderne Art gesehen werden, Nikotin zu genießen. Mehr zum Thema erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Bild shutterstock_1508819303.jpg
© Shutterstock

Was ist VELO Snus und wie funktioniert es?

VELO Snus ist eine feuchte und dampfpasteurisierte Form von Schnupftabak, welche Sie entweder lose oder in verschiedenen Portionen kaufen können. Ein großer Vorteil des Produktes ist, dass es keinen Tabak enthält. Somit gilt VELO als eine rauch- und aschefreie, bequeme und unkomplizierte Weise, Nikotin zu genießen. Damit das Nikotin oral aufgenommen werden und in den Blutkreislauf gelangen kann, sollten Sie es für etwa 20 Minuten zwischen die Oberlippe und das Zahnfleisch klemmen. Wirkt das Nikotin, werden Sie ein leichtes Kribbeln spüren, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Nach etwa 20 bis 30 Minuten lässt die Wirkung nach. Achten Sie bei der Anwendung darauf, die Nicotine Pouches nicht zu kauen oder zu verschlucken.

Die Vorteile von Velo Snus auf einen Blick

* Es gibt keine Einschränkungen, Sie können Velo Snus jederzeit konsumieren und genießen.

* Da VELO weder Rauch noch Asche erzeugt, müssen Sie nicht den Raucherbereich aufsuchen, um VELO zu konsumieren. Sie können dies praktisch immer und überall tun.

* Die Anwendung ist sehr komfortabel, VELO ist einfach zu handhaben.

* VELO ist unsichtbar für die anderen, aber deutlich spürbar für Sie.

* Das Nikotin beginnt sofort zu wirken und hält etwa 30 Minuten lang an.

* Während der Verwendung bleiben die Nicotine Pouches weiß, dies bedeutet auch weniger Verfärbungen Ihrer Zähne.

* Es gibt keine Verbrennung von Tabak, die Nicotine Pouches enthalten 99 Prozent weniger Schadstoffe als Zigarettenrauch.

* Im Vergleich zu herkömmlichem Snus enthält VELO keinen Tabak.

* Es muss im Gegensatz zu herkömmlichem Snus nicht kühl gelagert werden.

* Weltweit ist VELO insgesamt in 212 verschiedenen Geschmacksrichtungen und in unterschiedlichen Nikotinstärken erhältlich. VELO können Sie in den Nikotinstärken von 4 bis 15 mg pro Beutel erwerben. Dies sind die Stärken mild bis extra stark. Bei VELO Medium beispielsweise enthält ein Beutel 6 mg Nikotin, der Nikotingehalt bei VELO Strong liegt pro Beutel bei etwa 10 mg.

* Bei VELO gibt es auch keinen Rauchgeruch und Sie brauchen kein Feuerzeug.

Ist Snus in Österreich erlaubt?

In der EU, mit Ausnahme Schweden, gilt grundsätzlich ein Verkaufsverbot. Für Snus in Österreich gilt laut Tabak- und Nichtraucherschutzgesetz, dass der Tabak für den oralen Verzehr sowie Kautabak nicht in den Verkehr gebracht werden dürfen. Dies umfasst sowohl den Verkauf als auch das kostenlose In-Verkehr-Bringen als auch den Import. Der Besitz und der Eigenkonsum der oben genannten Produkte sind jedoch nicht ausdrücklich verboten. Die Einfuhr von Snus ist also nur für den privaten Eigenkonsum erlaubt und in dieser Verwendung straffrei. Das Weiterverkaufen, Mitbringen und Verschenken sind ausdrücklich untersagt. Es gibt keine ausdrückliche gesetzliche Regelung, in welcher Menge und in welchem Umfang das im Ausland legal erworbene Produkt zur Eigenverwendung und zum Privatgebrauch im Reisegepäck eingeführt werden darf. In der Schweiz, einem direkten Nachbarland für Österreich, ist beispielsweise der Verkauf von Snus auch gesetzlich erlaubt. Grundsätzlich gilt in Österreich für die Einfuhr von Rauchwaren zum Eigenbedarf eine Grenze von 250 Gramm. Snus in Österreich fällt unter das Jugendschutzgesetz und ist daher erst ab 18 Jahren erlaubt.

Fazit: Wenn Sie eine tabak- und rauchfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten suchen, dann könnte VELO Ihr Produkt für den alternativen Nikotingenuss sein. VELO ist in den unterschiedlichsten Nikotinstärken und in den verschiedensten Geschmacksrichtungen von fruchtig, beerig über minzig frisch bis hin zu kreativen Geschmacksmischungen erhältlich.