Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 13.05.2020

Allein zu Hause? Vier Möglichkeiten um spannende Turniere mit Ihren Freunden zu spielen

Lesen Sie hier alles darüber.

Bild sean-do-EHLd2utEf68-unsplash.jpg
© Sean Do auf Unsplash

Da der Covid-19-Ausbruch in diesem Jahr die ganze Welt erfasst hat, mussten viele Live-Events aufgrund der Gesundheitsgefährdung durch das Virus abgesagt werden. Von der Verschiebung der Fußball Europameisterschaft, den Olympischen Spielen in Japan bis zur Absage aller internationalen Musikfestivals werden öffentliche Massenversammlungen in der Tat in diesem Jahr sehr selten sein. Erst eine flächendeckende Schutzimpfung soll hier Abhilfe schaffen.

Das heißt jedoch nicht, dass Sie sich ganz vor Ihren Freunden verschließen müssen, denn Sie können durchaus auch online mit ihnen Spaß haben. Chat-Plattformen wie „Houseparty“ ermöglichen es uns, in virtuellen Gruppen miteinander in Kontakt zu treten und rund um die Uhr miteinander zu kommunizieren. Und zusätzlich ermöglichen Ihnen eine Unmenge von Videospielen, Ihre Lieblingsspiele gemeinsam – auch gegeneinander - zu spielen.

Und wenn Sie ganz sportlich sein wollen, so besteht online auch die Möglichkeit, virtuelle Turniere einzurichten. Auf vielen Plattformen können Sie so stundenlang Ihre Freunde herausfordern und mit oder gegen diese in einen sportlichen Konkurrenzkampf treten.

Hier stellen wir Ihnen einige der besten Möglichkeiten vor, um sich im fairen Wettkampf zu messen.

eSports

Für uns alle, die wir zu Hause eingeschlossenen sind, und die wir nur allzu schmerzlich die Atmosphäre und den Nervenkitzel einer Live-Sports-Veranstaltung vermissen, gibt es aber dennoch einige aufregende Alternativen, diese Sportarten und deren knallharte Action auf unsere Bildschirm zu bringen.

Vor allem die Sportspiele sind wegweisend für diesen Spielesektor. Diese bieten auch fast alle Mehrspieler-Optionen an, um so eine Gruppe mehrere Stunden lang gut unterhalten zu können. Das gegenwärtig vielleicht aufregendste Spiel in diesem Bereich, bei der auch die Möglichkeit geboten wird, mit Freunden sogenannte Mini-Ligen zu gründen, nennt sich „NBA 2k20“. Bei diesem Spiel können beispielsweise bis zu 35 Spieler an einer vollständigen Basketball-Saison teilnehmen, während eine Gruppe von vier Freunden über „FIFA 20“ an einer Fußball- Online-Liga teilnehmen kann. All diese Spiele sind im sogenannten „Koop-Modus“ verfügbar. Hierbei wird im 2-gegen-2-Spielermodus entschieden, wer in der Liga vorrücken darf und wer den Weg in untere Tabellenbereiche antreten muss.

Für die wirklichen Profis unter uns gibt es einen florierenden eSport-Bereich, in der die besten Spieler der Welt gegeneinander antreten. Hier ist das Niveau der Spieler natürlich am höchsten und es kommt zu beinharten Wettkämpfen bei dem es auch um beträchtliche Preisgelder geht, die als Sponsoring-Gelder von Spielefirmen und Top-Fußballclubs zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Sie vielleicht noch nicht auf dem höchstem Spielelevel angekommen sein sollten, könnte die Teilnahme an einem eSport-Lehrgang eine gute Möglichkeit sein, Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Und wer weiß, was dann noch alles möglich sein kann. Vielleicht werden auch Sie schon zeitnah an den besten Turnieren der Welt teilnehmen.

Battle Royales

Das Phänomen, dass die neuesten Spiele im Battle Royale-Modus gespielt werden können,  hat die Teilnahme an Online-Wettbewerben wesentlich gepuscht.

Fortnite ist ein Paradebeispiel für ein Koop-Survival-Spiel. Es kann bis zu 100 Spieler auf einem chaotischen aussehenden Schlachtfeld aufnehmen, auf dem dann die betreffenden Teilnehmer solange gegeneinander kämpfen, bis nur noch ein einziger Spieler übrig ist. Dies ist der Hintergedanken beim Spielgenre von „Battle-Royal“.

Es gibt viele Anleitungen, wie ein solches Turnier erstellt werden kann, aber die allgemeine Idee besteht darin, dass die Spieler die betreffenden Spieleeinstellungen, das Spielformat und die Anzahl der Mitspieler selbst auswählen. Jeder einzelne Teilnehmer muss sich dann für das Turnier registrieren und wird von den Spieleveranstaltern anschließend zum Spiel zugelassen.

Neben Fortnite gibt es noch eine umfangreiche Reihe ähnlicher Spiele: So bietet „PUBG“ mit seinen meist dystopischen und brachliegenden Orten beispielsweise eine weitaus intensivere Spielerfahrung als so manch anderes Spiel in diesem Genre. Auch hier ist es den Spielern möglich, Matches mit eigenen Regeln zu eröffnen und eigene Spielmodi zu kreieren. „Call of Duty“, ein Ego-Shooter Computerspiel, wird bereits mit seinen mehr als 55 Millionen verkauften Versionen als Spieleklassiker angesehen, und wurde vor allem durch seinen hervorragenden Showdown im Battle Royale-Stil bekannt.

iGaming

Wenn Sie ein Fan von Kartenspielen sind, müssen Sie sich nicht länger an einen abgenutzten Holztisch setzen um Ihrer Lieblingsbeschäftigung zu frönen. Online Poker ist ein äußerst beliebtes Spiel innerhalb der iGaming-Branche und es stehen Ihnen und Ihren Freunden viele großartige Apps zu diesem Spiel online zur Verfügung. Viele dieser Kartenspiele bieten Ihnen die Möglichkeit, private Wettkämpfe zu veranstalten, damit Sie in einer exklusive Gruppe ihre Privatsphäre wahren können. Diese Bereiche sind vor fremden Augen durch die erzwungene Eingabe von Gruppenkennworten geschützt.

Poker ist nicht das einzige Spiel, das so einen Vorteil aufzuweisen hat. Auch Blackjack-Enthusiasten können Freunde einladen um an eigenen virtuellen Turnieren teilzunehmen. Durch diese Spieleeigenschaften besteht auch die Möglichkeit neue Spielstrategien zu erlernen und auszuprobieren und an verschiedenen Freundschaftswettbewerben teilzunehmen.

Wie im wirklichen Leben sollte es auf diesen Spieleplattformen auch immer die Möglichkeit geben, nur zum Spaß spielen zu können. Nicht immer muss echtes Geld eingesetzt werden. Aber, sofern Sie und Ihre Bekannten daran Gefallen finden, können Sie auch private Wetten zwischen Ihnen abzuschließen, wenn dies Ihnen einen zusätzlichen Nervenkitzel bringen sollte.

Racing games

Rennspiele waren schon vor der Zeit des Internets eine der beliebtesten Arten sich mit den eigenen Freunden hinsichtlich Geschicklichkeit, Taktik und Geschwindigkeit zu messen. In der digitalen Welt begann alles mit den ersten Arcade-Titeln in den 1970er Jahren. Der Grund für die Beliebtheit dieser Spiele liegt vor allem in der Tatsache, dass es nichts Schöneres gibt, als an der ersten Stelle über die Ziellinie zu rasen.

Diese Tradition wurde im Internetzeitalter natürlich ungebremst fortgesetzt. Heutzutage haben die Rennsportfans aus aller Welt die Qual der Wahl, wenn es um die Auswahl der besten Freundschaftswettbewerbe geht.

Wie bei Sportspielen bietet eSports auch in diesem Spielgenre einige aufregende Wettkampfmodi an, aber wenn Sie zu Hause gegen ein paar Freunde antreten möchten, können Sie dies auch durchaus mit anderen Apps tun. Bei der „F1 2019“ können sich zum Beispiel mehrere Spieler auf vielen weltberühmten Strecken gegeneinander im Rennmodus messen. Und diese Spielfunktion wird gegenwärtig auch dazu verwendet, um professionelle Fahrer gegeneinander antreten zu lassen, nachdem viele Live-Events der Formel-1 Saison 2020 bereits abgesagt wurden.

Bei „Gran Turismo“ können Sie auch einige der weltbesten Autos in einer sehr real aussehenden Online-Umgebung ausprobieren. Auch bei diesem „Racing Game“ wird ein Turniermodus für Spielergruppen angeboten und zusätzlich finden bei diesem Videospiel Online-Meisterschaften statt, die jeweils zwischen März und September in Blöcken von zehn Rennen ausgetragen werden.

________________________________________

Wenn Sie sich in spielerischer aber auch in sportlicher Hinsicht online mit Ihren Freunden und Bekannten messen wollen, so wird Ihnen dieser Artikel bei der passenden Auswahl sicher weiterhelfen. Egal, ob es nun um Geld geht oder nicht, es ist immer schön, sich im fairen Wettkampf zu messen und zu behaupten – aber stellen Sie nur sicher, dass es Ihrer Beziehung zu Ihren Freunden danach nicht schadet!