Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 28.10.2020

Erfolgreich und glücklich ins neue Jahr

Stark und unabhängig, so feiern wir Frauen den Schritt in die Selbstständigkeit, denn Mut, Ehrgeiz und Wille machen sich bezahlt! Wir blicken hinter die Kulissen eines innovativen Expertenteams und befragen eine junge Unternehmerin von ihren ersten Steps bis hin zum erfolgreichen Businessauftritt ihres eigenen Franchiseunternehmens.

Bild new.jpg
© Shutterstock.com / Dean Drobot

„Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts.“ Dem englischen Philosophen Francis Bacon, hätte diese Umformulierung seines bekannten Sprichwortes bestimmt nicht gefallen, doch mithilfe von Mut, Neugier und einem festen Ziel vor Augen, schaffen wir alle den Ein- und Aufstieg in unbekannte Gewässer. Eine perfekte Frau, Mutter und Geschäftsfrau zu sein, ist nicht immer einfach und all das in unserer Welt zu kombinieren, ist eine große Herausforderung. Mag. Maja Hrestak, Gründerin eines großen Franchiseunternehmens weiß, wovon sie spricht, und verrät uns im Interview alles rund um ihren Start bei Dermalife.

 

Simone Meyr: Sie sind eine starke, unabhängige Frau, wann haben Sie sich entschlossen, in die Selbstständigkeit zu gehen? Wie waren die ersten Schritte dahin?

Frau Mag. Maja Hrestak: Alles begann in meiner Kindheit. Von meiner Oma bis hin zu männlichen Freunden, verhalf ich jedem zu einem neuen Look und kümmerte mich um die Hautprobleme anderer. Ich wollte Veränderungen sehen und die innere Schönheit jedes einzelnen zum Vorschein bringen. Das Funkeln in den Augen meiner Liebsten, war meine größte Freude und zugleich eine Bestätigung, die mich wachsen ließ und zudem macht, was ich heute bin – stark und unabhängig. Nach meinem Psychologie Studium, vor vier Jahren nahm ich die Herausforderung an und aus dem „Top oder Flop“ wurde ein erfolgreiches Franchiseunternehmen in der ästhetischen Medizin, das durch meine Liebe zum Ausbilden stetig wächst. Das Potenzial zur Führungsposition haben viele Frauen, doch der Push zur Bewegung fehlt. Durch die Ausbildung, Ausstattung und als erste Ansprechperson biete ich Ihnen die Unterstützung, die sie zum Start benötigen. Nur gemeinsam und mit der Leidenschaft zu unserem Tun, können wir etwas bewirken. Der Erfolg meiner Schüler, ist auch mein eigener.

 

Gab es je Zweifel? Wenn ja, wieso?

Zweifel gab es nie, denn meine Liebe zur ästhetischen Kosmetik und Medizin bewies sich immer als Anker und Stützpunkt. Nur anhand täglicher Challenges, entwickelt man sich weiter und durch Stress lernt man sich zu bewegen und tatkräftig zu wachsen. „Nur wer wagt, der gewinnt!“

 

Worin liegt für Sie der Vorteil eines Franchise-Unternehmens?

Die Zusammenarbeit und der Halt innerhalb des Teams, aber auch die finanzielle Komponente. Wir arbeiten in der hochwertigen Kosmetik, wo die Kosten bei einem Gerät bei 50.000 beginnen. Hierbei wird es auch bei Ersparnissen sehr schwierig, denn unsere Studios gehen mit der Technologie und sind nur mit den besten und stärksten Modellen ausgestattet. Wir arbeiten qualitativ hochwertig und bieten nicht nur unseren Kund:innen besten Service, sondern sind auch für unsere Franchisenehmerinnen eine emotionale Stütze.

 

"Nur wenn du dein Ziel verfolgst, wirst du glücklich und erfolgreich sein und bei Erschöpfung wissen, wieso du es machst."

Welche Eigenschaften sollte eine Unternehmerin besitzen oder sich aneignen, um ihr eigenes Business zu gründen?

Ein eigenes Unternehmen zu führen ist wie in einer Achterbahn, es geht schnell rauf und kann danach steil hinunter gehen. „Der Glaube kann Berge versetzen“, ständig an sich zu glauben, das Ziel zu visualisieren und Ängste zu hinterfragen, gehört zu den wichtigsten Eigenschaften, um durch schwere Zeiten zu wachsen und aus Guten zu schöpfen. Man muss sich immer weiterentwickeln, sonst bleibt man in einer Konstante und wird nie das Beste herausholen können. Das zeichnet eine:n gute:n Unternehmer:in aus.

 

Was ist Ihr Erfolgsgeheimnis?

Ich liebe das, was ich mache, und habe meine Leidenschaft zu meiner Berufung gemacht. Egal wie viel Stress ich habe, sobald ich eines der Studios betrete, wird mein Tag zu einem Besseren. Diese Erfüllung macht mich aus und zeigt sich als Ergebnis in meiner Tätigkeit wieder. Meine Kund:innen sind ein Teil meines Lebens, sie geben mir durch äußere Bestätigung meine innere Motivation. Es ist ein Geben und Nehmen.

 

Welchen Rat würden Sie Frauen geben, die ebenso in Ihre Fußstapfen treten möchten?

Erkennen, was sie wirklich machen wollen, sich trauen und diesen Traum verfolgen. Nur wenn du dein Ziel verfolgst, wirst du glücklich und erfolgreich sein und bei Erschöpfung wissen, wieso du es machst. Wenn du nach dieser Vision lebst, wirst du dich nie hinterfragen und kannst gut mit deiner Entscheidung leben. Es zu versuchen, ist das einzig wahre!

Bild IMG_3603.jpeg
© privat / Mag. Maja Hrestak