Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 08.01.2020

On Top of Running - Huawei FreeBuds 3 als perfekter Begleiter beim Laufen

Unsere Redakteurin Sarah durfte sich mit den Huawei FreeBuds 3 sportlich austoben.

Bild DSC04678_bea.jpg
© Ringhofer

Please don’t stop the Music!

Ton an, Welt aus und go! Zum Joggen gehört für die meisten vor allem eines: die richtige Musik. Sobald ich in meine Laufschuhe schlüpfe, zähle ich auf starke Beats, die mich auf meiner gewohnten Runde durch Innsbruck begleiten. Schritt für Schritt den Kopf ausschalten, die frische Luft genießen, den Alltag hinter mir lassen: Mit den eigenen Lieblingssongs im Ohr gelingt das gleich viel besser.

 

Bild DSC04637_bea.jpg
© Ringhofer

Wenn’s so einfach wäre...

So sehr ich Musik beim Sport liebe, so sehr nervt es mich, dass die meisten Kopfhörer nicht da bleiben, wo sie hingehören. Die On-ears verrutschen meist schon nach den ersten Bewegungen. Einmal kurz am Kabel hängen geblieben, und die In-ears sind raus. Vielen Dank auch!

Eine Lösung für mein Problem hatte ich lange nicht. Ich beschloss, mich mit meinen gewohnten Kopfhörern zufriedenzugeben – immerhin dienten sie trotz allem ihrem Zweck. Meine Meinung änderte sich jedoch, als ich über zwei kleine, fast schon unscheinbare Tonvirtuosen stolperte – die Huawei FreeBuds 3. Dass kabellose Kopfhörer mittlerweile Trend sind, war mir klar. Warum dann nicht selbst ausprobieren, worauf schon Unzählige schwören?

Bild DSC04627_bea.jpg
© Ringhofer

Läuft ja!

Gesagt, getan! Obwohl ich den Kopfhörern anfangs etwas skeptisch gegenüberstand, dauerte es nicht lange, bis mich die FreeBuds 3 vollkommen überzeugten. Ich war vom Tragekomfort der handlichen In-ears ab Sekunde eins verblüfft. Ohne lästige Kabel und mit optimaler Passform machen die stylischen Kopfhörer das Musikhören definitiv zu einem Erlebnis!

Mehr noch begeistert mich aber die Tonqualität der Kopfhörer. Mit KPS Intelligent Active Noise Cancellation machen es die Huawei FreeBuds 3 zum Kinderspiel, den Rest der Welt auszublenden. Durch ihre optimale Geräuschminimierung legen die kleinen Klanggenies einen klaren Fokus auf das Wesentliche: die Musik! Saubere Melodien, klare Sounds – ziemlich starke Leistung wenn man bedenkt, dass die Hörer kaum größer als eine Fingerkuppe sind. Mein Highlight: die Huawei FreeBuds 3 meistern es mit Leichtigkeit, auch bass-lastigen Songs gerecht zu werden. Zwei neue Lauf-Buddies, auf die ich so schnell nicht mehr verzichten werde.

Huawei FreeBuds 3
Bild (c)PhilippLipiarski-3216.jpg

Huawei FreeBuds3

  • Unverbindlicher Richtpreis: € 179,–
  • Verfügbare Farben: Schwarz und Weiß
  • Verfügbarkeit: Im Fachhandel sowie bei ausgewählten Mobilfunkanbietern

(Fotos: © Huawei/Philipp Lipiarski)

Bild (c)PhilippLipiarski-3195.jpg

Huawei FreeBuds3

  • Unverbindlicher Richtpreis: € 179,–
  • Verfügbare Farben: Schwarz und Weiß
  • Verfügbarkeit: Im Fachhandel sowie bei ausgewählten Mobilfunkanbietern

(Fotos: © Huawei/Philipp Lipiarski)

Bild (c)PhilippLipiarski-3188.jpg

Huawei FreeBuds3

  • Unverbindlicher Richtpreis: € 179,–
  • Verfügbare Farben: Schwarz und Weiß
  • Verfügbarkeit: Im Fachhandel sowie bei ausgewählten Mobilfunkanbietern

(Fotos: © Huawei/Philipp Lipiarski)