Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 15.07.2021

Haagerin launcht Schmucklinie

Schon als Kind liebte es Valentina Zapletal, Schmuck zu kreieren, jetzt hat die Oberösterreicherin ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und präsentiert unter „Valacia“ ihre erste Kollektion.

Bild 2107_O_Mode_new1.jpg
© Bernie Brunn

Filigrane Armbänder aus Mondstein, zarte Ketten aus Tigerauge-Perlen oder Statement-Ohrringe aus Opalith: Sich mit Edelsteinen schmücken war noch nie so schön wie jetzt. Zu verdanken haben wir das Valentina Zapletal. Die Haagerin kreiert unter ihrem kürzlich gelaunchten Label „Valacia“ zeitlos-
eleganten Schmuck aus Edelsteinen  und liefert uns damit das neue Must-
have in unserem Schmuckrepertoire. 

 

Ergebnislose Suche wird zur Geschäftsidee. Die Liebe zum Schmuck begleitet die gelernte Tänzerin und Schauspielerin schon seit ihrer Kindheit. „Bereits als kleines Kind haben mich funkelnde  Sachen wie magisch angezogen“, erzählt die heute 23-Jährige. „In der Volksschule lernte ich dann die Grundtechnik für das Knüpfen von Schmuck und habe sofort Gefallen daran gefunden.“ Was mit handgemachten Armbändern aus einfachen Perlen begann, entwickelte sich durch eine ergebnislose Suche im vergangenen Sommer zu einer zündenden Geschäftsidee. „In den letzten Jahren habe ich angefangen, mich intensiv mit Edelsteinen und ihrer Wirkung zu beschäftigen. Auf der Suche nach einer passenden Kette ist mir dann aufgefallen, dass Edelsteine nur selten schön in Schmuckstücke verarbeitet werden. Das brachte mich auf die Idee, meine eigene Kollektion zu entwerfen“, so die passionierte Schmuckdesignerin. 

 

 

Bild 2107_O_Mode_Jewelry3.jpg
© Bernie Brunn

Vom Edelstein zum edlen Schmuck. In den folgenden Monaten experimentierte die sympathische Haagerin mit Knüpftechniken, Designs und Kombinationen. Das schmucke Ergebnis kann sich sehen lassen: Insgesamt neun Sets können seit Kurzem im neuen Onlineshop erworben werden. Neben handgefertigten Armbändern, Ketten und Ohrringen aus erlesenen Edelsteinen und Miyuki-Perlen finden Schmuckliebhaber unter anderem auch simplen Gold- und Bauchschmuck im Sortiment. Qualität steht dabei für Valentina Zapletal bereits beim Einkauf der Rohmaterialien an oberster Stelle. „Angefangen von den Steinen bis hin zu den Verschlüssen aus echtem Silber beziehe ich alles von österreichischen Qualitätsunternehmen“, so die Gründerin. 

 

Schmucke Zukunftspläne. In der Zukunft möchte die Oberösterreicherin, die bereits in New York und London lebte, noch weitere Kollektionen launchen. „Ich habe noch so viele Ideen und zu sehen, welche Freude ich Menschen mit meinem Schmuck bereiten kann, macht mich einfach nur glücklich.“ Die aktuelle Kollektion von „Valacia“ ist ab sofort online erhältlich: www.valacia.at

Bild 2107_O_Mode_image0.jpg
© privat

Oberösterreicherin Gewinnspiel

Bild 2107_O_Mode_Jewelry11.jpg
© Bernie Brunn

Die OBERÖSTERREICHERIN verlost 2 x Moonstone-Bracelets aus der aktuellen „Valacia“- Kollektion! 

Das Gewinnspiel finden Sie hier

Teilnahmeschluss ist der 2. August 2021.