Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 16.01.2018

Es wird opulent – am Höhepunkt der Ballsaison

Derzeit jagt ein Ball den anderen. Der Linzer Modemacher Gottfried Birklbauer verrät euch die neuesten Trends in Sachen Ballmode. Für den glanzvollen Auftritt.

Bild Gottfried.jpg (1)
Modemacher Gottfried Birklbauer (© Thomas Smetana)

Die Zeit der großen Bälle und Gala-Abende erlebt ihren Höhepunkt. Das bedeutet Hochsaison im Atelier von Gottfried Birkl­bauer in der Herrenstraße in Linz. Gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen hat der oberösterreichische Modeschöpfer derzeit alle Hände voll zu tun. Schlichte Eleganz, zeitloser Chic und edle Effekte zeichnen die Kreationen von Gottfried Birklbauer aus. Kein Wunder, dass modebewusste Damen aus ganz Österreich in Sachen Anlassgarderobe auf sein Können und sein Gespür für Mode setzen.

Weite, schwingende Röcke. Und in Sachen Ball- und Festtagsmode wird es in diesem Jahr endlich wieder so richtig opulent. „Weite Röcke, die beim Tanzen so richtig mitschwingen, liegen ebenso im Trend wie florale Muster. Die Ballrobe tendiert heuer auch zum Zweiteiler, bestehend aus Rock und Oberteil, was sich natürlich super kombinieren lässt“, schwärmt Birklbauer. Farbenmäßig stehen derzeit Orchidee- oder Zyklamtöne sowie zartes Nude hoch im Kurs. So richtig in Szene werden die Kleider bzw. die Oberteile gesetzt, indem man sie mit Glasperlen oder einer aufwendigen Ornament-Stickerei verziert.

„Frau zeigt sich prächtig und kann heuer so richtig dick auftragen“, erklärt der erfahrene Modedesigner, der sich von den Stars und Schaupielerinnen bei internationalen Red Carpet-Auftritten inspirieren lässt. Abseits von den Trends steht bei Gottfried Birklbauer aber immer die jeweilige Trägerin im Mittelpunkt. „Mir ist es wichtig, Frauen zu verzaubern und subtil mit ihrem Sexappeal zu spielen. Das Kleid muss immer zur jeweiligen Trägerin passen. Nur dann fühlt sie sich wohl und strahlt das auch aus.“

Mit den Roben glänzt du am Ball!
Bild 1712_O_Shooting_Ball7.jpg
Atelier Gottfried Birklbauer: Kleid aus Seidenorganza im Lolitalook mit schwingendem Rock, in Blumendruck und mit Blütenapplikation. Preis auf Anfrage
Bild 1712_O_Shooting_Ball8.jpg
Atelier Gottfried Birklbauer Mit Glasperlen besticktes Oberteil mit Rautenmuster, Samtrock mit Chiffonschleppe im „Oriental Look“. Preis auf Anfrage
Bild 1712_O_Shooting_Hochzeit5.jpg (1)
Outfits von René Schielin. Julia: Abendkleid € 319,90, Tasche von Ledermoden Illenberger € 79,99; Mario: Anzug dreiteilig mit Fliege € 499,95, Hemd € 79,95, Manschettenknöpfe € 39,95, Schuhe € 199,95, Gürtel € 39,90, Stecktuch € 14,95
Bild 1712_O_Shooting_Ball1.jpg
Outfits von Schanda Mode. Andrea: Abendkleid € 179, Tasche € 69,99, Kette € 89; Mario: Anzug € 579, Hemd € 69,95, Fliege mit Stecktuch € 69,95, Hosenträger € 89,95