Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 10.09.2019

Fantastische Fotowelten

Mit einer spektakulären Überblendschau bringt der weltgrößte Fotokunstwettbewerb TRIERENBERG SUPER CIRCUIT die besten Bilder des Jahres aus aller Welt wieder nach Oberösterreich.

Bild 1909_O_Kultur_Trierenberg_0.jpg
Olga Barantseva, Russland: No Title

Bei seiner 28. Austragung hat der weltweit renommierte Fotowettbewerb TRIERENBERG SUPER CIRCUIT 2019 beinahe fotoolympische Dimensionen erreicht. Der große Zulauf ist auf dem exzellenten organisatorischen wie künstlerischen Ruf, den sich der Wettbewerb seit seiner Gründung bei Fotofans in aller Welt erarbeitet hat, zu verdanken.

 

125.000 Fotos aus 120 Ländern. Dieses Jahr gingen sage und schreibe 125.000 Fotos aus 120 Ländern bei den Organisatoren in Linz ein. Und der Wettbewerbsjahrgang 2019 ist ein besonders kreativer und ideenreicher Mix, die Bilder dieses Wettbewerbs sind einfach anders: Hier geht es um Fotos, die alle Zeit der Welt haben. Fotos, die danach verlangen, mehr als nur flüchtig überflogen zu werden. Fotos, in deren Farben, Formen und Stimmungen man sich verlieren kann. Fotos, die ob ihrer optischen und künstlerischen Qualität im Kopf haften bleiben. Und das Feld der besten Einreichungen zum Wettbewerb ist breit gefächert: Meisterwerke der weltbesten Naturfotografen, die aussehen, als wären sie zufällig als Schnappschuss ganz nebenbei entstanden und doch monatelange Vorbereitungen im Tarnzelt erforderlich machten. Reisebilder, die den Betrachter ohne Flugticket und Hotelgutschein rund um den Globus führen. Landschaftsaufnahmen im denkbar besten Licht. Aktfotografie jenseits von „Sex sells“. Sport- und Actionfotografie voll Kraft und Dynamik. Porträtaufnahmen von Gesichtern, deren Intensität man nicht mehr vergisst.

 

Bild 1909_O_Kultur_Trierenberg_1.jpg
Alexander Khokhlov, Russland: Yana and Nicole

Überblendschau-Tournee 2019. Ein Glanzstück des Wettbewerbs ist die groß angelegte, von CeWe präsentierte digitale Überblendshow, wel­che die besten Arbeiten des Wettbewerbs 2019 zeigt. Die High-End-­Beamerpräsentation gestattet es, die Faszination von Fotografie auf Weltspitzenniveau auf den Betrachter zu übertragen. Zudem wurde die Überblendschau bewusst mit reduziertem Präsentationstempo produziert – denn diese fabelhaften Bilder brauchen einfach mehr Zeit zur Betrachtung – und konzentriert sich auf klassisch perfekte Fotografie und weniger auf die digitale Bildbearbeitungstrickkiste.

Die schönsten Fotos
Bild 1909_O_Kultur_Trierenberg_01.jpg

Pawel Uchorczak, Polen: Vestrahorn

Bild 1909_O_Kultur_Trierenberg_03.jpg

Mei Hui Kuo, Taiwan: A Narrow Escape

Bild 1909_O_Kultur_Trierenberg_04.jpg

Livio Moiana, Italien: Shapes of Freedom

Bild 1909_O_Kultur_Trierenberg_Katalog.jpg
Katalogbuch 2019. Das TRIERENBERG-Universum der Fotografie scheint nicht in ein einziges Buch zu passen. Aber: Es geht doch! Im leinen­gebundenen Katalogbuch des Wettbewerbes, das mit 528 Seiten und rund 4 Kilogramm Gewicht so umfangreich wie noch nie produziert wurde, sind 2.000 Aufnahmen in exzellenter Druckqualität versammelt. Preis: 55 Euro

Termine:

30.09. & 01.10.: Power Tower/ Energie AG, Linz

02.10.: Stadtsaal Steyr

03.10.: Stadthalle Wels

07.10.: Stadttheater Gmunden

08.10.: VAZ Braunau

 

Beginnzeit: jeweils um 20 Uhr bzw. in Linz jeweils um 18 und 20:15 Uhr

Ticketpreise: 15 Euro

 

Kartenreservierung:

E-Mail: [email protected]

Tel.: 0664/330 46 33

 

Die OBERÖSTER­REICHERIN verlost 5 x 2 Tickets für die Überblendschau in Linz, Wels, Steyr, Gmunden und Braunau. Teilnahmeschluss ist am 22. September 2019.