Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 27.02.2015

Detox fürs Haar

Gönnen Sie Ihrem Haar vor dem Frühling einmal pro Woche eine Detox-Session. Die Entgiftung wird Ihrer Mähne gut tun!

Bild DetoxHAARE.jpeg
Gepflegtes Haar ist ein Muss. (© Shutterstock)

Im Frühjahr ist in Sachen Beauty und Wohlbefinden Detox angesagt. Aber nicht nur unsere Haut und der Körper wollen sich vom winterlichen Ballast befreien, auch die Haare können einen ordentlichen Frühjahrsputz vertragen. Denn der Winter beansprucht unsere Mähne wie keine andere Jahreszeit. Temperaturunterschiede, trockene Heizungsluft und feuchte, eisige Kälte machen dem Haar zu schaffen. Mit der Zeit lagern sich Rückstände von Stylingprodukten und Leitungswasser (wie Kalk, Chlor und Mineralien) ab. Das Resultat: Unser Haar sieht stumpf und spröde aus.

 

Höchste Zeit für eine Detox-Kur fürs Haar! Wie das geht? Ganz einfach: Spezielle Detox-Shampoos wirken tiefenreinigend, entfernen sanft Rückstände und waschen alles heraus, was belastend und strukturschädigend ist. Sie sollten keine Parabene, Silikone, künstliche Aromen oder Duftstoffe enthalten. Eine Detox-Session pro Woche ist ideal, um die aufgebauten Produktrückstände regelmäßig und gründlich zu entfernen.

Kämmen Sie grobe Rückstände vor jeder Haarwäsche mit einer Bürste mit Wildschweinborsten aus.

Massieren Sie das Detox-Shampoo beim Haarewaschen sanft ein – kreisende Bewegungen regen die Durchblutung an. Anschließend ausspülen.

Ein sanftes Peeling tut der Kopfhaut gut. Tragen Sie das Peeling in kreisenden Bewegungen auf die Kopfhaut auf und geben Sie es dann vom Ansatz bis zu den Spitzen. Auch wenn sich das Peeling anfangs seltsam anfühlt, es wirkt wahre Wunder!

Waschen Sie das Haar nach dem Peeling noch einmal mit dem Detox-Shampoo, damit alle Rückstände entfernt werden.

Tragen Sie einen pflegenden Conditioner auf, um Kopfhaut und Haarwurzeln mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen. Zum Abschluss das Haar mit kaltem Wasser ausspülen – verschließt die Poren der Kopfhaut und gibt einen herrlichen Glanz.

Unsere Haar-Lieblinge
Bild 4.jpg (3)
Allround Hair Brush von Marlies Möller. Effektive Reinigungsbürste, säubert das Haar und entfernt Rückstände von Stylingprodukten.
Bild 1.jpg (2)
Oil Detox Shampoo von Redken. Entfernt überschüssigen Talg von der Kopfhaut. Reinigt porentief und nachhaltig.
Bild 2.jpg (3)
„Gommage Revitalisant Cuir Cheveu: Aktivierendes Peeling von Carita Paris, befreit die Kopfhaut von Rückständen.
Bild 3.jpg (3)
Absolut Repair Lipidium von L’Oréal Professionel: Der aufbauende Conditioner nährt das Haar und pflegt es.