Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 14.02.2019

Beauty Notebook im Februar

Auf welche neuen Schönheits-Tools wir diesen Monat schwören, lest ihr hier.

Bild 1902_W_BeautyN_Kerr2.jpg
Glow like Miranda! Die Pflegeserie des Supermodels gibt‘s jetzt auch bei uns, juhu! © Hersteller & Anbieter

Skin Food

Strahlemacher aus Down Under. Weltweit heftig umjubelt und preisgekrönt, ist das Bio-Pflege­label „Kora Organics“ von unserem langjährigen „Girl Crush“ Miranda Kerr schon lange auf unserem Beauty-Radar. Die gesamte Range ist angereichert mit kraftvollem Noni-Extrakt (australische Superfrucht) und ist ab sofort bei Douglas erhältlich – Glücksschrei!

 

Star-Produkt der Serie ist übrigens das „Noni Glow Face Oil“, um € 67,95. © Hersteller & Anbieter


Smells like spring!

 

 

Zart blumig und klar: „Aegea Blossom“ von Aerin, EdP, 50 ml, um € 104,–.

 

 

Hüllt in eine sinnliche Frische: „Jil Sander Sunlight Eau de Lumière“, EdP, 40 ml, um € 47,–.

 

 

Süßlich und verspielt, ein Duft für große „Girlies“: „Girl of Now Forever“ von Elie Saab, EdP, 80 ml, um € 80,–.


Gloss-artig!

Ja, ab sofort dürfen auch unsere Lippen kräftig glowen, denn Kiehl’s feiert das 50-jährige Jubiläum seines Kult-Bestsellers, des „Lip Balm #1“, mit einer neuen Lancierung: Die kunterbunten „Love Oils For Lips“ pflegen mit kostbaren Ölen und schenken unwiderstehlichen Glanz. Um € 20,–.

Bild 1902_W_BeautyN_Kiehls2-1.jpg
© Hersteller & Anbieter

Das kann was: Facial beim Profi

Neue Leuchtkraft. Wenn selbst die buttrigste Creme versagt und die Haut winterbedingt maßlos zickt, sorgt eine Intensivbehandlung mit SkinCeuticals für den nötigen Ausgleich. Die Haut wird mittels spektakulärem Hightech-­Gerät analysiert und je nach Bedürfnis individuell behandelt, z. B. bei Dr. Charlotte Grillitsch, 17., Neuwaldegger Straße 2, wienkosmetik.at 

Bild 1902_W_BeautyN_Teint.jpg
© Hersteller & Anbieter